Schuhe Shopping Tolle Schuhe - Starke Marken - Faire Preise

Manolo Blahnik Gewinnspiel

Kindersandalen
© Stephanie Hofschlaeger / PIXELIO

Kindersandalen

Kindersandalen sind im Sommer der Hit an kleinen Füßen. Sie sind bequem, lassen sich leicht an- und ausziehen und sorgen für eine gute Belüftung der Kinderfüße. Noch dazu sehen sie gut aus, wobei Mädchensandalen meist niedlich verziert sind, während Jungensandalen eher funktional gestaltet sind und manchmal an Trekking-Sandalen erinnern.

Bei Kindersandalen werden statt der sonst bei Sandalen verbreiteten Schnallen meist Klettverschlüsse verwendet. Diese sind für Kinder leichter zu handhaben. Weiches Leder sorgt für hohen Tragekomfort. Dank der guten Auswahl der Schuhversender im Internet lässt sich heutzutage schnell ein Marktüberblick verschaffen, ohne dass überhaupt ein Schuhgeschäft betreten werden muss.

Mädchensandalen

Mädchensandalen sind filigraner gearbeitet als Sandalen für Jungen. Während sich die Schuhe der ganz Kleinen noch kaum unterscheiden, zeigen Teenie-Sandalen mit zarten Riemchen und Verzierungen in welche Richtung es gehen soll. Wenn das weibliche Modebewusstsein erwacht, sollen die Füße nicht außen vor bleiben!

Wie bei den Damenstiefeln zeichnet sich hier ein Trend ab: Die Fußkleider der jungen Prinzessinnen werden denen ihrer Mütter immer ähnlicher. Auf hohe Absätze wie bei Sandaletten wird den jungen Füßen zuliebe allerdings verzichtet. Wobei andererseits einige Modelle im Bereich der Damenschuhe auch in kleinen Größen angeboten werden, was sie wiederum für heranwachsende junge Damen als Mädchensandalen interessant macht.

Jungensandalen

Jungensandalen sind meist sportlich gestaltet. Wie bei den Herrensandalen dominieren schwarze und braune Schuhe den Markt, wobei kindgerechte Applikationen und die Nähte der Sandalen für Jungen gelegentlich farbig gestaltet sind. Manchmal gibt es auch ganz bunte Ausnahmen. Farbenfroher geht es in der Regel bei den offenen Schuhen ohne Fersenriemchen zu, die als Zehentrenner bezeichnet werden. Wie bei den Großen ist die Auswahl an Farben und Mustern auch für Kinder hier ausgesprochen abwechslungsreich.

Eine Gummisohle gibt kleinen Entdeckern selbst beim Toben sicheren Halt. Für besonderen Schutz der Zehen sind einige Sandalen vorne geschlossen. Wie immer bei Kinderschuhen muss von Zeit zu Zeit der korrekte Sitz und die Schuhgröße auch bei Kindersandalen überprüft werden.


3-2q0q0 (c) schuhe-shopping.de, Seite Kindersandalen